Kontakt

 

VHS Buxtehude

Anja Ott
Tel.: 04161 - 743429
bbo@stadt.buxtehude.de

 

 

Fachgruppe Schulen und Sport

Claudia Blaß

Tel. 04161 - 5014010

 

 

Projektleitung bis 31.6.2015

Dr. Dirk Pohl

Tel.: 04161- 743428

 

 

 

 

 

 

 

 

8. Newsletter der Buxtehuder Bildungsoffensive

Nacht der Ausbildung im Wandel
Unter dem Motto „Berufswelten – live erleben“ öffnen Buxtehuder Firmen dieses Jahr am 1. Oktober 2014 bereits am Nachmittag zwischen 14:30 und 18:30 Uhr ihre Türen für interessierte Schüler, Eltern und Lehrer. Zudem steht seit diesem Jahr eine eigene Homepage für die „Nacht der Ausbildung“ zur Verfügung: www.berufswelten-live-erleben.de.
Neben dem Programm und aktuellen News bietet die Homepage auch detaillierte Informationen zu den teilnehmenden Firmen und den Ausbildungsberufen. So können sich alle Schülerinnen und Schüler schnell und einfach informieren. Rund um gut vernetzt geht die Buxtehuder Nacht der Ausbildung in die 3. Runde.


Mit dem Netzwerkfrühstück in das neue Schuljahr

Die IGS lädt zum vierten Netzwerkfrühstück am 26. September 2014 um 8:00 Uhr in die Mensa des Schulzentrums Nord. Es erwartet Sie auch dieses Mal wieder viel Raum, um sich in netter Atmosphäre auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und gemeinsame Projekte zu planen.
Möchten Sie  gerne am Netzwerkfrühstück teilnehmen? Dann melden Sie bitte bis zum 18. September 2014 bei Frau Ott unter der Nummer 04161/7434-31 oder unter der Emailadresse bbo@stadt.buxtehude.de an.

Auf in den Dschungel!
Das war diesmal nicht das Motto von unbekannten Prominenten, sondern von Schülern der IGS Buxtehude und Auszubildenden der Firma Stackmann. Gemeinsam entwickelten Sie eine Schaufensterdekoration für das Modehaus. Neben der Gestaltung wurden auch alle anderen Aufgaben wie die Kalkulation, die Öffentlichkeitsarbeit und die Produktion der Materialien von den Schülern und Auszubildenden übernommen.
Mit wieviel Spaß und Engagement die Schüler und Auszubildenden bei der Sache waren, konnte man bei der Präsentation der Ergebnisse am 9. Juli 2014 erleben. Die Idee zu diesem Projekt entstand ca. fünf Monate zuvor auf dem 1. Netzwerkfrühstück der BBO bei Brötchen und Kaffee. Wir hoffen, dass noch viele gute „Frühstücksprojekte“ folgen.

Projektwoche zur Berufsorientierung: Start in die die Bewerbungsphase
Das Schuljahr 2013/14 war besonders lang und die Zeit bis zu den Sommerferien auch. Die Realschule Süd nutzte diese Gelegenheit: 120 Schüler der 9. Klassen konnten dank des Engagements Buxtehuder Unternehmen eine Woche lang Angebote zur Berufsorientierung wahrnehmen. Diese reichten von Unternehmensbesichtigungen, über die Vermittlung von Tipps zur Bewerbung bis hin zu praktischen Übungen. Ergänzt wurde das Angebot durch vielfältige Kurse zur Berufsorientierung wie z. B. zum Thema Schlüsselkompetenz oder Selbstvermarkung.

Die teilnehmenden Firmen begrüßten das Engagement und Interesse der Schüler. Diese freuten sich, dass sich die „Firmen soviel Zeit genommen haben“, und über die „große Auswahl an Kursen“. Insbesondere die Angebote, bei denen die Schüler sich selbst intensiv einbringen konnten, wurden sehr positiv bewertet.
Der Wunsch nach praktischen Eindrücken und Erfahrungen zeigte sich auch bei der Frage nach Verbesserungsvorschlägen. Gewünscht wurden z. B. noch mehr Betriebsbesichtigung und Mit-Mach-Aktionen.
Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei allen beteiligten Unternehmen bedanken.

zurück